Start
20.10.2010 Von Kahoshima nach Yakushima PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: randy   
Mittwoch, den 20. Oktober 2010 um 13:00 Uhr

Japanreisebilder auf Flickr

 

Mitten in der Nacht klingelte der Wecker und wir sind eiligst durch das Bad gehuscht. Heute waren wir besonders früh drann. Unsere Koffer durften von hier aus schon mal nach Kumamoto vorreisen und wir sind dann per Taxi und mit leichtem Gepäck zur Fähre.

Nach knapp 4 Stunden waren wir dann auch endlich in Yakushima angekommen - auf einer Fähre kann man echt wunderbar schlafen. Es ist alles so ruhig, schummrig und entspannend. Um zu unserem Hotel zu kommen sind wir mit dem Bus etwa um 1/4 der Insel herum. Und da fing es dann auch schon an ungemütlich zu werden: Regen, Regen, Regen...

Also habe ich mich nach unserer Ankunft erstmal zu einem Nachmittagsschlaf gebettet - feucht genug war ich ja schon auf der Strecke von der Bushaltestelle zum Hotel geworden. Später durften wir beide dann im Hotelonsen den Anfang für den Abend machen. Hinterher gab es dann wieder eine kurze Entspannung bis zum Abendessen. Dieses bestand aus einer gewaltigen und leckeren Mengen Fisch - roh, fritiert, gekocht, gebraten... alles was man sich so vorstellen kann.

Für den Rest des Tages blieb dann nur noch lustvolles Verdauen und nach der Reiseplanung für den nächsten Tag, die Nachtruhe.

Die Bilder zum Tag gibt es unter: http://www.flickr.com/photos/katzenpost/sets/72157625092026047/